Besuch auf der Kölner Handarbeitsmesse

Auf die h+h cologne kommen sie aus aller Welt, es ist die große Show der Branche. Auf der Handarbeitsmesse treffen vor allem die Großhändler … Weiterlesen…


Besuch in Edinburgh zum Yarn Festival

Edinburgh ist immer eine Reise wert. Wer die Gelegenheit hat, auch noch das Yarn Festival zu besuchen, bekommt etwas Besonderes geboten. Das Festival in Edinburgh ist bezaubernd, nicht nur, weil es am Geburtsort von Harry Potter … Weiterlesen…


Strickerinnen-Treffen an der Ostsee

Wo, wenn nicht im Ostsee-Städtchen Wolgast kann ein Treffen von sechs Strickbegeisterten stattfinden? … Weiterlesen…


Die Mohair-Oase in der Extremadura

Die Mohairziegen in Spanien wollte ich ja schon sehen seit ich David und Jackson auf dem Barcelonaknitsfestival kennengelernt hatte. Jetzt war es so weit. In Spaniens Extremadura habe ich ‚El Robledal de la Santa Mohair’ besucht, … Weiterlesen…


Oh mein Gott, wie geschickt sie waren!

Interview mit Kristi Jõeste, Programmdirektorin ‘Textil‘ an der Handwerklichen Fakultät der Universität Tartu, Estland. Von ihr wollte ich wissen: … Weiterlesen…


In Estland wird Stricken an der Universität gelehrt – Textilkunde und Mode-Design in estnischer Tradition

Das ZDF zeigte einen 2-Minuten-Beitrag über Stricken in Estland. Phantastisch! Eine tolle Gelegenheit, einem großen Publikum zu zeigen, was es mit den Handschuhen im Baltikum auf sich hat. … Weiterlesen…


‚Ariadnes Fäden‘ ein Buch über Griechenland, Stricken und Wolle

 

Das Buch ‚Ariadne’s Fäden‘ liegt angenehm in der Hand und die schöne Fadenbindung ermöglicht es, die Seiten offen liegenzulassen. Ein großer Vorteil für Strickerinnen. … Weiterlesen…


Wollfestivals und Strickfestivals 2019 – meine wichtigsten Termine

In ganz Europa gibt es inzwischen große und kleine Wollfestivals. Meine wichtigsten Termine findet ihr hier. Ich liebe Strickfestivals, denn sie sind eine unschätzbare Gelegenheit, kleine Wollhersteller kennenzulernen, die aus der Region kommen und deren Wolle darüber hinaus weniger bekannt ist. In workshops oder in Gesprächen gibt es so viel Neues zu entdecken und zu lernen. Und gemeinsam strickt es sich auch viel angenehmer. Bei mir stehen schon einige Termine fest im Kalender und bei manchen kämpfe ich noch mit mir. Das neue Jahr hat begonnen und das Schöne daran ist, dass es noch so viele Möglichkeiten bietet. Also auf geht’s, vielleicht treffen wir uns ja. Würde mich riesig freuen!


Wenn Strickerinnen träumen

Anna aus Barcelona hatte einen Traum. Sie wollte ein eigenes Strickfestival organisieren. „Meine Freundin Marta und ich, … Weiterlesen…


Spanien strickt! Und es ist Wovember!

Am vergangenen Wochenende war ich auf dem Strickfestival in Barcelona. Dem ersten Strickfestival, das überhaupt in Spanien stattgefunden hat. Es gab tolle Wolle zu sehen. Die spanische Handarbeitsszene ist unglaublich … Weiterlesen…


Nach oben